Used Look




Die Tage werden länger, wärmer und zumeist auch mehr im freien verbracht.

Ein weißes T-Shirt mit einer blauen Jeans sind Basics welche man zu jeder Jahreszeit tragen und kombinieren kann. In diesem Fall stammt das T-Shirt von Eleven Paris mit einem einfachen schwarz/weiß Druck von einem Löwenkopf. Die Jeans ist im blauenUsed-Look von Replay.

Schwarze Schuhe sind in diesem Fall nie falsch und können von fast jeder Marke getragen werden. (hier: Hugo Boss) 

Aufgepeppt wird das ganze Outfit dann durch kleine Accessoires aufgepimpt, aber nicht zu viele.

 Hier wurde noch eine Kette von Police verwendet und der Gürtel von Diesel.


"Eleganz heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben."

(Giorgio Armani) 

T-Shirt:

Eleven Paris

Hose:

Replay

Schuhe:

Hugo Boss


Gürtel:

Diesel

Kette:

Police


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    #diesesdeutschistschlichtundergreifendverbesserungswürdig (Montag, 18 Mai 2015 19:05)

    *Dieses schlichte Outfit kann durch dezent gesetze Accessoires aufgepeppt werden, allerdings sollten diese nur in Maßen getragen werden. Zu viel Schmuck kann zu billigen Assoziation führen.

    *Bei diesem Model ist das weiße T-Shirt von Eleven Paris mit einem schwarzem Löwenkopf bedruckt.

    Schwarze Schuhe sind in diesem Fall nie falsch und können von fast jeder Marke getragen werden.
    - Weshalb nur von fast jeder Marke, welche spricht den dagegen? Mode definiert sich nicht durch den Markennamen oder den Preis.










  • #2

    Autsch (Montag, 22 Juni 2015 01:33)

    Ich weiß ja nicht, ob ihr befreundet seid und du sein Outfit deshalb so hoch lobst. Wenn man mal ehrlich ist, kommen die Klamotten einige Jahre zu spät. T-Shirt zu kurz, Hose zu lang. Dazu noch ein ganz ekliger Bootcut-Schnitt. Zerrissene Jeans sind zwar angesagt, aber bitte nicht so! Und zuletzt: Schwarze Sneaker sind mit äußerster Vorsicht zu genießen. Ich hätte nicht kommentiert, wenn es nur Kleinigkeiten wären.

a Kevin Kienle website