Soja-Honig Marinade

Jeden Tag dasselbe essen?

Muss nicht sein.

Heute macht ihr unser Chicken mit zwei einfachen Zutaten um einiges leckerer im Geschmack.


Zutaten

Chicken

Honig

Soja-Sauche

Kräuter der Provence

Chili-Soße

Paprika-Pulver


Zubereitung

Gebt Soja-Sauce in eine große Schüssel sodass mindestens der Boden komplett bedeckt ist und gebt dann circa einen Esslöffel Honig (am besten flüssig) in die Schüssel und verrührt das Ganze sodass der Honig komplett unter die Soja-Sauce gemischt ist.

Anschließend tunkt ihr euer Chicken komplett in die Sauce, wendet es und tunkt die andere Seite noch in die Soja-Honig-Soße.

Danach legt ihr euer Chicken auf ein Backblech mit Backpapier.

Nun könnt ihr je nach Geschmack noch Kräuter der Provence, Paprika Pulver und etwas Chili-Soße für den Geschmack darüber geben.

Wenn ihr euer Chicken komplett zubereitet habt stellt es für 30 Minuten in der Mitte des Ofens auf 180 Grad ein.

Als Beilage könnt ihr noch Kartoffeln, Reis oder Gemüse kochen.

Wenn du Fragen an mich hast, kannst du mich gerne über meine sozialen Netzwerke kontaktieren.

 

-> Facebook

-> Twitter

-> Instagram

-> BodyProfile

-> GooglePlay

 

Shop amazing gym clothes @GymBros

a Kevin Kienle website