Ich Einfach Unverbesserlich - Game Test

Ich Einfach Unverbesserlich

- Entwickler: Gameloft

- Erforderliche Android Version: 2.3 oder höher

- Kategorie: Gelegenheitsspiele

- Größe: 11M

- Preis: Kostenlos

 

- Einstufung des Inhalts: Alle Stufen

- Getestete Version: 1.0.0

- Testgeräte: HTC One X+ (Android 4.1.1)

 


Am 18. Juni dieses Jahres hat Gameloft aufgrund des Kinostarts am 4. Juli von

Ich Einfach Unverbesserlich 2

das Spiel zum Film in Google Play veröffentlicht.

 

Da ich ein richtiger Fan von den kleinen, süßen, gelben Minions bin,

musste ich es mir natürlich sofort downloaden.

 

Lest meinen Bericht mit meinen Erfahrungen und meiner Meinung zum Spiel,

falls Ihr mehr wissen wollt,

kontaktiert mich einfach :)

Startet man das Spiel,

muss man als erstes eine kleine Datenmenge herunterladen,

dies sollte nach gut 5 Minuten bei jedem passiert sein.

Darauf bekommt man einen kleinen Einstiegsfilm gezeigt,

der zeigt wieso man überhaupt um sein Leben laufen muss um zu gewinnen.

 

Es ist auf Basis von Subway Surfers aufgebaut,

welches ich aber nie gespielt habe,

da mir die Machart nicht bgefallen hat wie es gestaltet ist.

 

Danach kommt man ins Menü wo man das Übliche auswählen kann.

Das Spiel startet immer gleich mit einem Sprung und dann heist es per Fingerwischgeste Hindernissen wie Autos, Bussen, Maschinen und der gleichen auszuweichen.

Zusätzlich gibt es Abteile wo man per seitliches Bewegunen des Smartphones gesteurt wird.
Diese beiden Funktionen funktionieren einwandfrei und ohne Fehler.

 

Derezit gibt es 2 verschiedene "Welten".

Einmal in der Fabrik,

die andere auf der Straße,

mit je einem Extra Gegner.

 

Gegenstände im Shop kann man durch das Sammeln von Bananen, das Ausschalten von anderen Minions oder per Geld erwerben.

Wie üblich gibt es Power Ups, Kostüme und etliches mehr.

Die Grafik ist ausgezeichnet und sehr detailliert.

Das Spiel funktioniert durchgehend flüssig,

selbst im Stromsparmodus vom HOX+.

Die Musik und Soundeffekte passen super zum Spiel und zum Film.

 

Die Sprache von den einzelnen Personen im Spiel und im Vorspann ist auf Englisch,

allerdings wird ein deutscher Untertitel eingeblendet.

Fazit

 

Im Gegensatz zu Subway Surfers gefällt mir dieses Spiel außerordentlich,

ich Spiele es derzeit in jeder freien Minute und finde es einfach nur verdammt süß.

Wer es auch spielen möchte, kann dies kostenlos tun.

Ohne Werbeeinblendungen, dadurch aber mit in App-Käufen,

welche man aber nicht tun muss um im Spiel weiter zukommen.

Ich empfehle jedem sich dieses Spiel wenigstens mal anzuschauen.


a Kevin Kienle website