Huawei Ascend P1 - Hua, was?

Wer kennt diese Marke?

HUAWEI!

Huawei ist eine frische Firma aus

China.

Mit dem Ascend P1 wollten Sie groß durchstarten

Aber, kennt ihr das Smartphone überhaupt?

Huawei ist eine noch recht neue und (noch) unbekannte Smartphone Firma aus China. Als das Huawei Ascend P1 Anfang des Jahres vorgestellt wurde, war es noch ein High-End Gerät dass bald veröffentlicht werden sollte. Wenn dies passiert wäre, sähe Huawei jetzt vielleicht ganz anders aus und wäre dementsprechend bekannter. Die Veröffentlichung von dem Smartphone verschob sich aus immer anderen Gründen immer weiter nach Hinten. Und als es dann erschien, war es nur "noch" ein oberes Mittelklasse Smartphone.

Der Lieferumfang

 

Erblickt man den Karton denkt man sich erst mal:

"Das sieht ja mal geil aus!"

So war es bei mir jedenfalls.

Eine Hochglanz Beschichtung verleiht dem Karton eine ungewöhnliche Eleganz.

An der Seite findet man dann noch die dünne des Gerätes aufgezeigt (nur 7,7mm) und mit Silberschrift auf der anderen Seite die sehr guten Daten. Auf der Rückseite befinden sich dann noch die rechtlichen Texte, das Android Logo und Dolby Mobile Logo.

Kommt man dann endlich zum öffnen des Kartons erblickt man das sehr schick aussehende Smartphone. Tut man dieses aus dem Karton liest man erst mal:

"Welcome to Huawei"

In dieser Schachtel findet man die Kurz-Anleitung, die Garantie-Karte und die Sicherheitshinweise.

Nun kommt man dann auch zu den Kopfhörern, die sehr edel Aussehen und einen guten Klang bieten, dem USB-Verbindungskabel und dem Adapter. Alles in Hochglanz weiß und überall mit Huawei Logo geprägt.

Nach dem Auspacken und betrachten war ich sehr großer Hoffnung dass mich das Telefon überrascht.

Ob  es dies auch getan hat, dass könnt ihr jetzt lesen!

Der Style

 

Wer ein gut aussehendes Smartphone sucht, das nur 110 Gramm wiegt und nur 7,7mm dünn ist, kann mit dem Huawei Ascend P1 nichts falsch machen.

Das Smartphone liegt sehr gut in der Hand und bietet mit der gummierten Rückseite einen sicheren Griff.

Aufgrund des dünnen Gehäuses, 7,7mm  ist derzeit eines der dünnsten Formate, und dem 4,3 Zoll Display kommt man an jede Stelle des Smartphones problemlos hin.

Auf der rechten Seite des Gerätes befindet sich der micro SD Steckplatz, der bis zu 32gb erweiterbar ist, und der Power on/off Button. Auf der Gegenüberliegenden Seite nur die Laut/Leise Wippe.

Auf der Oberseite dann der Sim Steckplatz, der micro-USB Anschluss und der 3,5mm Klinken Anschluss.

Auf der Screen Seite befindet sich das 4,3 Inch Super Amoled Display, darüber die 2. Kamera. Unten dann die 3 IceCream Sandwich Tasten mit Menü, Home und Zurück.

Auf der Rückseite findet man dann die 8 Megapixel Full HD Kamera, den Lautsprecher und das Huawei Logo mit Schriftzug.

Benchmark-Ergebnis

 

Im AnTuTu Benchmark bekommt das Huawie Device einen Punkte Score von 5513 ohne Übertaktung. Damit hat es 4 1/2 Sterne von 5.

In der Tabelle liegt das Ascend P1 knapp hinter dem Samsung Galaxy Note und vor dem LG Optimus 2X.

Im Benchmark kann es sich also blicken lassen.
Aber auch im hartem Alltag? 

 

Huawei Launcher und 3D!

 

Wer keine Lust auf eine Oberfläche eines Herstellers hat, der greift zu Huawei.

Huawei hat hier die Stock IceCream Sandwich Version 4.0.3 drauf gezogen Wer aber dennoch ein klein bisschen Oberfläche möchte, kann bequem zur kostenlosen 3D Vorinstallierten Oberfläche wechseln. Diese funktioniert durchgehend flüssig und bietet alles in 3D. Vom Wetter, zum Kalender, über das Menü bis hin zu den Kontakten.

Dolby Sound mit Tages-Akku

 

Musik Genießer kommen voll auf ihre Kosten. Huawei hat Dolby Mobile und Dolby Digital Plus vorinstalliert, dass bedeutet sehr hohe Sound Qualität. Es gab keine Ruckler und somit heist es einfach nur genießen. Die Headsets liefern dazu die passende Qualität. Am letzten Tag unseres Test gab es dann Probleme mit dem Sound, dieses kann aber nur am Smartphone liegen und wird nur ein Einzelfall sein, hier wir der Händler natürlich umtauschen. Aber dank dem SD Kartenplatz kann man grenzenlos Musik auf 32GB packen!

 

Der Akku hält locker einen Tag durch und im Standby Modus sogar mehrere Tage. Bei Game Session kommt es auf gute Stunden Spaß die man mal gebrauchen kann.

Kamera und Gaming

 

Die Kamera löst in Full HD auf und spielt es auch in Full HD wieder ab. Somit erzielt man maximale Ergebnisse die an High End Smartphones anknüpfen. Das Full HD fehlt leider beim Display, weswegen man die Pixel bei genauerem Hinsehen sehen kann. Aber die Kamera Leistung ist einwandfrei und muss sich nicht vor der Konkurrenz verstecken.

 

Huawei liefert im Gepäck den Grafik Kracher Riptide GP mit, dass für mehrere Stunden Spielspaß sorgt. Die Grafik ist Top und macht Lust auf mehr. Somit ist das Ascend P1 auch für Gamer geeignet.

Fazit

 

Wer nicht unbedingt im Mainstream leben muss, für den ist das Huawei Ascend P1 genau das Richtige. Zumal es nur 369,00€ auf getgoods.de kostet. Hier auch ein Danke an getgoods.de die diesen Test erst möglich machten.

Das Huawei ist ein sehr schickes, edles und sehr gutes Smartphone mit vielen Extra Funktionen wie z.B einem Schnell-Start.. Auch für die eher besser wissenden Smartphone Nutzer.

 

Webseite: getgoods.de

Kauflink: getgoods.de

 

a Kevin Kienle website