Wer macht das Rennen? Die Youtube-Stars im Vergleich + Gewinnspiel

Mittlerweile gibt es eine unzählige Anzahl von YouTube-Stars, wir haben die Besten herausgepickt und in den Vergleich gestellt.

 

Fast jeder kennt und mag sie. Die heutigen Stars der Jugend sind oft eher weniger in Hollywood-Filmen zu sehen, dafür aber
im Internet! YouTube-Stars, wie DieAussenseiter, Alberto und YTITTY sind bei fast jedem Teenager Deutschlands bekannt, doch
da stellt man sich die Frage, wie kann das überhaupt passieren? Wie kann die einfache Person von nebenan auf einmal zu einem
bekannten YouTube-Star werden? Ganz einfach, die Antwort ist Comedy in jeder nur erdenklichen Art, von Jugendlichen für 
Jugendliche. Da diese "Stars" meist selbst noch jung sind, wissen sie, was heutzutage lustig ist, vor allem auf die Jugend 
bezogen. Doch bei so vielen Darstellern fragt man sich, wer macht nun eigentlich das Rennen? Wir haben ein Paar der 
Berühmtesten im Vergleich.

KB-SHOW [DieAussenseiter] (785.390 Abonnenten, 339.592.504 Videoaufrufe; Stand: 09.09.2012 - 12:45 Uhr)

Hinter dem "Musik-Kanal" Kontor haben die Aussenseiter die meisten Abonnenten des deutschen YouTubes und sind somit von der
Anzahl der Fans die Könige der YouTube-Comedy. Die beiden Cousins Dima und Sascha unterhalten mit allen möglichen 
Arten von Videos über 785000 Abonnenten, wobei die Tendenz immer weiter steigend ist. Mit Trailern, Parodien, Umfragen und
viel mehr Kategorien haben sich die Jungs die fast 400 Millionen Videoaufrufe verdient. Außerdem haben die Aussenseiter 
auch schon ein Buch veröffentlicht, in welchem sie erklären, wie man am besten durchs Leben kommt. Mit zurzeit 333 Videos 
haben die Cousins eine durchschnittliche Zuschauerzahl von gerundet 1020000 Klicks. 

Y-Titty (634.158 Abonnenten, 210.138.701 Videoaufrufe; Stand: 09.09.2012 - 12:45 Uhr)

Die 3 Jungs TC, Phil und OG liegen mit ihrem Kanal Y-Titty auf Platz 3 der Abonnenten-Charts auf YouTube. Ihre Fans werden
mit mehreren Videos pro Woche aus vielen Kategorien, unter anderem Let's Play's von "Reallife-Spielen", Parodien und 
Sketche, unterhalten. Auch im Musikbusiness hatten sie schon mit den Liedern Ständertime und der letzte Sommer Erfolg. Auch
Y-Titty hat bereits ein Buch mit dem Titel "Nicht-Buch" veröffentlicht, welches, typisch Y-Titty, auch als Parodie 
fungiert. Bereits 155 Videos wurden von ihnen veröffentlicht, was durchschnittlich über 1,3 Millionen Klicks auf ihre 
Videos bedeutet. 

Gronkh (619.530 Abonnenten, 389.704.586 Videoaufrufe; Stand: 09.09.2012 - 12:45 Uhr)

Anders als die zuvor vorgestellten YouTube-Stars, ist Gronkh alleine in seinem Kanal und unterhält die Jugend mit über 999
Let's Plays und anderen auf Spiele basierten Videos. Seine Stimme ist im Bereich Let's Plays schon DER Klassiker, weshalb
er von unter anderem Y-Titty zur Hilfe gebeten wird. Die berühmtesten seiner Let's Plays gehen von dem Spiel "Minecraft"
aus. Mit mehreren Videos pro Woche unterhält der "Zocker" seine Fans, welche seine unzähligen Videos mitverfolgen. Schon 
eine Großzahl von Spielen wurden von Gronkh und seinen Kollegen vorgestellt. Erreichbar ist er außerdem noch auf seiner 
Website gronkh.de.

Albertoson (617.586 Abonnenten, 167.408.924 Videoaufrufe; Stand: 09.09.2012 - 12:45 Uhr)

Das Beatboxing-Talent Alberto hat sich seine über 617 Tausend Fans mit 278 Videos verdient. Berühmt ist er unter anderem 
für "Hey Al!", was eine Videoreihe ist, in welcher er Fragen seiner Fans aus den Kommentaren unter seinen Videos 
komödiantisch beantwortet, "Familie Bert", was die lustigen Gespräche von Berta, Bert und klein Bert zeigt, und 
"O's Getthotipps", wo er seinen Zuschauern wichtige Tipps für das Leben weitergibt. Er selbst sagt von sich, dass er drei 
Personen ist, Al, Bert und O. Seine Videos haben eine durchschnittliche Klickzahl von über 600 Tausend, was ihn 
verdientermaßen zu einem der YouTube-Stars macht. 

Neben diesen Kanälen gibt es auch noch viele andere, aufstrebende Stars auf YouTube, wie Simon Desue mit "Halfcastgermany",
die Jungs von "ApeCrime", sowie Torge mit seinem Kanal "freshhaltefolie", und viele Weitere. Aufgrund der Vielzahl der 
vorhanden Internetstars wollen wir jetzt von euch wissen, wer ist der Lustigste? Wer ist der Beste? Wen habt ihr abonniert?
Wer macht denn nun das Rennen?

 

Schicke uns deinen Favoriten und gewinne fantastische Möbel!

Teilnahmeschluss: 16.09.2012

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

a Kevin Kienle website